Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

  1. Geltungsbereich

Nachstehende Vertragsbedingungen gelten für alle Verträge bezüglich der Anmietung von Fahrzeugen mit Chauffeuren oder Taxen. Ein Vertrag kommt nur zustande, wenn er von der Firma Taxi- und Mietwagenunternehmen Chaabane mit Unterschrift, per E-Mail, Kurznachrichten oder bei telefonisch bestätigt wurde.

  1. Zahlungsbedingungen

Die Firma Taxi- und Mietwagenunternehmen Chaabane bietet für ihre Kunden viele Zahlungsoptionen an. Fahrgäste können den Fahrpreis nach erbrachter Leistung direkt beim Fahrer bezahlen. Auf Wunsch kann auch eine Zahlung per Banküberweisung nach Rechnungserhalt oder über unser Online- Buchungssystem erfolgen.

  1. Vertragsstornierung

Stornierungen werden nur dann wirksam, wenn sie telefonisch oder schriftlich erfolgen.

Stornogebühren:

Eine Stornierung 3 Std. vor Fahrtantritt ist kostenfrei.

Bei Stornierung 1 Std. vor Fahrtantritt fallen 50% der vereinbarten Fahrtkosten (bis max. 350€ brutto) an.

Bei Stornierung innerhalb der letzten Stunde vor Fahrtantritt sind 100% der vereinbarten Fahrtkosten  zu zahlen.

  1. Rücktritt

Die Firma Taxi- und Mietwagenunternehmen Chaabane kann vor Beförderungsantritt vom Vertrag zurücktreten oder diesen kündigen, wenn außergewöhnliche Umstände, die der Anbieter nicht zu vertreten hat, die Leistungserbringung unmöglich machen

  1. Beförderung

Die Fahrer von Taxi- und Mietwagenunternehmen Chaabane sind im Besitz eines gültigen Personenbeförderungsscheins. Im Fahrzeug besteht absolutes Rauchverbot. Die Fahrgäste haben sich an die Weisungen des Fahrers zu halten. Im Fahrzeug gilt Gurtpflicht, bei Nichteinhaltung können keine Schadensansprüche geltend gemacht werden. Handeln Fahrgäste den Weisungen des Fahrers zuwider oder stellen sie nach der STVO eine Gefährdung der Sicherheit des Straßenverkehrs, auch durch Beeinträchtigung des Fahrers, dar, ist die Firma Die Firma Taxi- und Mietwagenunternehmen Chaabane oder der Fahrer berechtigt, diese von der Beförderung auszuschließen. In diesem Fall wird der volle Mietpreis einschließlich aller Neben- und Sonderleistungen berechnet. Die Firma Taxi- und Mietwagenunternehmen Chaabane ist aufgrund einer gesetzlichen Anordnung bei Fahrverbot wegen Ozon-, Smogalarm, usw., sowie bei Einwirkung höherer Gewalt (Schnee, Glatteis, Sturm, usw.) von seiner Leistungspflicht befreit.

  1. Datenschutz und Diskretion

Die Firma Taxi- und Mietwagenunternehmen Chaabane versichert, dass sämtliche Daten vertraulich behandelt werden. Es erfolgt keine Weitergabe von Daten an Dritte. Höchste Diskretion steht bei uns an oberster Stelle.

 

  1. Haftung des Kunden

Der Kunde haftet für alle von ihm oder von den anderen Fahrgästen hervorgerufenen Schäden oder groben Verschmutzungen. Vom Kunden (oder von ihm beauftragten Dritten) angebrachte Beschriftungen und Dekorationen sind vom Kunden wieder zu entfernen. Er haftet für alle Folgeschäden. Risiken von Film- und Fotoaufnahmen oder ähnlichen Aktionen außerhalb der reinen Personenbeförderung sind vom Kunden durch eine Zusatzversicherung zu versichern.

  1. Haftung der Firma Taxi- und Mietwagenunternehmen Chaabane

Für jegliche Schäden oder Fahrzeugausfälle wird keine Haftung übernommen, es sei denn, dies ist auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zurückzuführen.

  1. Teilunwirksamkeit (Salvatorische Klausel)

Sollte eine der vorstehenden Bedingungen unwirksam sein, dann bleiben die übrigen Bedingungen von der Unwirksamkeit unberührt. In diesem Fall gelten diejenigen Vorschriften, die dem Inhalt der Klausel am nächsten kommen .

  1. Stundenanmietung

Die Mindestbuchung beträgt 2 Stunden.